Spore Galactic Edition… Super zum verschenken (und selber behalten)

Moin Moin alle zusammen.

Weihnachten rückt immer näher, also wollte ich euch mal einen kleinen Tipp geben, was ihr denn so einem Mac Nutzer schenken könntet, der gerne mal eine bisschen an seinem Mac spielt. Und zwar handelt es sich um das von Die Sims 3 Entwickler Will Wright produzierte Spiel Spore und zwar in der Galactic (Collectors) Edition, welches man zur Zeit bei Amazon zum Preis von 54,90€ erwerben kann.

Ich würde das Spiel vom Genre her als ein Aufbau Strategie Spiel bezeichnen, in dem man seinen eigene Rasse vom Einzeller bis zur Universum beherrschenden Gesellschaft züchtet. Dabei gibt es nahezu unendlich viele Möglichkeiten seine Kreaturen und deren Häuser und Fahrzeuge zu gestalten. Des weiteren lassen sich natürlich auch die Ausrichtung der eigenen Bevölkerung, wie z.B. Religiös, kommerziell etc. und ob Planzen Fleisch oder Alles-Fresser einstellen. Der soziale Teil des Spiels darf aber natürlich auch nicht zu kurz kommen, darum kann man sich entweder mit seinem bereits bestehenden EA-Games-Account oder einem kostenlosen neuen einloggen und seine Kreationen mit anderen im Web teilen und natürlich auch von anderen ins eigene Spiel mit einbeziehen. Die Menüs sind sehr hübsch gestaltet und lassen sich fast so einfach bedienen, wie es bei manchen Apple Produkten der Fall ist. Die kompletten Fassetten des gesamten Spiels hier aufzuzählen und zu erklären würde den Rahmen sprengen, da das Spiel (wie schon erwähnt) einen gigantischen Umfang hat und trotzdem auch über längere Zeit Spaß macht. Die Grafik ist in nicht wirklich aufwändig, sollte also auch auf etwas schwächeren Macs und PCs laufen.

Fazit:

Wem die von mir im oberen Teil beschrieben Grundidee, nämlich eine eigene Gesellschaft mit allem Drum und Dran von Grund auf aufzubauen,  gefällt und ein bisschen Motivation mitbringt, der wird mit dem Spiel sehr glücklich werden und gut und lange unterhalten. Wer aber hingegen mehr auf eine Art Star Craft mit großen Explosionen und einer unglaublichen Grafik oder gar ein Call of Duty steht, der wird wahrscheinlich mit dem Spiel nicht ganz so glücklich. Ich jedoch bin es definitiv und kann es somit jedem, der noch auf der Suche nach einem Geschenk ist, dass gerade Kindern und Jugendlichen ab 12 Jahren höchstwahrscheinlich viel Spaß macht, wärmstens empfehlen.

Anbei ist noch ein kurzes Video aus unserem Adventskalender, welches das Unboxing der Galactic Edition zeigt.

Ich bedanke mich für’s Lesen und hoffe, dass euch der Beitrag ein bisschen weitergeholfen hat.

Euer Henning.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: