Hyper! Hyper! Hyper! Dock…

Hallo alle zusammen.

Ich wollte euch in diesem Blog Beitrag mal ein bisschen das  kleine Tool Hyper Dock vorstellen.

Das kleine Programm macht nichts anderes, als die unter Windows 7 bekannte Aero Funktion eine Vorschau der offenen Fenster eines Programms in einer kleinen Vorschau zu zeigen, wenn man über das Dock Symbol fährt.

Wie ihr auf dem obigen Screenshot bereits unschwer erkennen könnt lassen sich einzelne Fenster oder in meinem Fall Tabs eines Browsers oder anderer Programme mit einem Klick auf das Kreuz schließen.

Da die Mac Variante, aber keine Mac Variante wäre, wenn sie nicht noch ein paar weitere Funktionen hätte, gibt es natürlich auch die Möglichkeit sein iTunes darüber zu steuern.

Hierbei lassen sich nicht nur die Bedienelemente, wie Play, Pause, nächster und vorheriger Titel ansteuern, sondern durch scrollen auf dem Cover lässt sich auch die Lautstärke von iTunes verändern und es lassen sich Sterne vergeben.

Des weiteren kann man auch bevorstehende iCal Ereignisse darstellen.

Hierbei werden (in den Standard Einstellungen) alle bevorstehenden Ereignisse angezeigt, auch wenn iCal geschlossen ist.

Von den hier gezeigten Funktionen lässt sich natürlich auch noch vieles mit personalisierten Shortcuts aktivieren, die ihr in den umfangreichen Einstellungsmöglichkeiten die sich in die Systemeinstellungen integrieren findet.

Das wäre es dann aber auch schon soweit von mir.

Ich werde von dem Programm wahrscheinlich heute oder morgen noch ein Video auf der Facebook Seite des Apfeltaschen Podcasts posten, welches ich dann >hier< verlinken werde.

Bis dahin wünsche ich euch noch einen schönen Abend.

Euer Henning.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: